Saunasalz Birke

Birken
© adamr / Freedigitalphotos.net
Der Sud der Birke (Betula pendula) wird in Skandinavien, der Heimat der Saunakultur, traditionell für Wellness-Anwendungen eingesetzt. Berühmt ist hier vor allem ein Sauna-Aufguss mit einem Auszug aus Birkenblättern, der sogenannte Finnische Birkenzweigaufguss.

Birken sind seit langem in der Naturheilkunde bekannt. Innerlich angewendet, hilft der Birken-Sud vor allem bei der Durchspülung der Nieren, da er sehr harntreibend wirkt. Interessant: Birken-Sud regen die Nierentätigkeit so stark an, dass diese etwa 15 % mehr Urin ausscheiden als an Tee zu sich genommen wurde!


Äußerlich angewendet, unterstützt Birke die Regeneration der Haut. Das in der Birke enthaltene Betulin verbessert die Durchblutung und fördert so sogar das Haarwachstum - allerdings kann auch der beste Birkensud bei erblich bedingtem Haarausfall nicht helfen :-)


Die durchblutungsfördernde Wirkung spürt man auch in der Anwendung mit Saunasalz. Dem mit Birkenextrakten angereicherten Saunasalz entspringt ein wohltuender Duft nach frischen Birken, der einerseits beruhigend, andererseits aber auch belebend wirkt.

Beim Auftragen des Saunasalz Birke auf die Haut spürt man denn auch die oben beschriebene durchblutungsfördernde Wirkung. Muskelverspannungen kann so sanft entgegengewirkt werden.


Saunasalz Birke jetzt online bestellen